Netzsystem 2017-08-08T13:38:39+00:00

Vogelnetz zum Schutz gegen Vögel

Netze gegen verschiedene Vogelarten

Netzsysteme

Die Montage von Taubenabwehrnetzen erfolgt vor allem horizontal über Innenhöfe und Lichtschächte, kann aber auch vertikal vor Fassaden und Fassadenteilen (Nischen) gespannt werden. Taubennetze (UV – und witterungsbeständig, wasserabweisend) mit einer Maschenweite von 5 cm werden in verschiedenen Materialien und Farbgebungen angeboten. Die Befestigung erfolgt an der Fassade mittels Ringösen in Dübeln und auf den Verblechungen mit speziellen Haltern, Blechklammern (Krallen), die den Untergrund nicht beschädigen. An den Ringösen und Haltern wird dann ein Umlaufendes Edelstahlseil eingezogen und mit speziellen Seilspannern gestrafft. In diese solide Haltekonstruktion wird dann das Taubennetz mit Ringklammern an das Edelstahlseil angebracht und gespannt. Taubennetze sind gegen den Himmel vom Boden aus nicht sichtbar und beeinträchtigen keineswegs nach der Montage den Lichteinfall, obwohl dies immer wieder von Kunden vorweg unbegründeter Weise befürchtet wird!

Taubenabwehr Erlangen

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, png.
    Hier können Sie Bilder des Schädlings hochladen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Scroll Up