Mäuse­bekämpfung

Ihr Spezialist für Mäusebekämpfung in Nürnberg

Mäuse bekämpfen – Gesundheit schützen

Gesundheitsrisiko: Überträger von Hantaviren und Leptospiren

In Mitteleuropa gibt es zwei Unterarten, im Westen und im Mittelmeerraum Mus musculus domesticus mit braungrauem Fell und in Zentral- und Osteuropa Mus musculus musculus mit grauem Fell. Die Verbreitungsgrenze verläuft in Deutschland durch das westliche Mecklenburg-Vorpommern, durch Sachsen-Anhalt und das östliche Thüringen. Es gibt zwischen beiden Unterarten keine bedeutsamen Verhaltensunterschiede. Der Mäusekot ist relativ klein (3 bis 8 mm). Die oberen Nagezähne sind etwas eingekerbt. Der Körper ist oberseits mausgrau bis braungrau, die Unterseite ist etwas heller. Der Schwanz ist mit deutlich sichtbaren Schuppenringen versehen und spärlich behaart. Ausgewachsene Hausmäuse lassen sich von den ähnlich aussehenden Wühlmäusen relativ leicht unterscheiden: Bei Wühlmäusen ist der Schwanz stets deutlich kürzer als die Hälfte ihres Rumpfes (Nase bis Schwanzansatz), bei Hausmäusen ist er stets deutlich länger als die Hälfte des Rumpfes.

Kontaktieren Sie uns

Welche Verstecke nützen Mäusen?

Die Hausmaus ist eine äußerst erfolgreiche Spezies. So konnte sie sich als Kulturfolger mit der zumeist unfreiwilligen Hilfe des Menschen auf der ganzen Erde verbreiten. Wenn sie nicht in der Nähe des Menschen lebt, bewohnt sie vor allem Steppen, Wüstengebiete und Kulturland. 

Mäuse sind bedeutende Hygieneschädlinge, deshalb dürfen sie in Gebäuden nicht geduldet werden. Haus- und Waldmäuse können in Gebäude eindringen, in einer „grünen“ Umgebung sind es meistens Waldmäuse. In Gebäuden können sie sich überall dort ansiedeln, wo Nahrung vorhanden ist. Sie bauen ihr Nest möglichst nahe an oder in der Futterquelle. Sie fressen Getreide, Getreideprodukte, Obst, Gemüse und fetthaltiges Futter wie Schokolade. Die Hausmaus braucht nur Wasser, wenn der Flüssigkeitsanteil im Futter kleiner als 15 % ist.

MÄUSE ERFOLGREICH BEKÄMPFEN

In gewisser Weise sind Mäuse im Haus noch schlimmer als Mäuse im Garten. Wühlmäuse können im schlimmsten Fall zwar deine Ernte zunichtemachen und erhebliche Wurzelschäden verursachen, doch die Maus im Haus kontaminiert innerhalb kürzester Zeit sämtliche Lebensmittel und stellt ein enormes Gesundheitsrisiko für dich, deine Familie und deine Haustiere dar. Damit aus ein paar Tieren keine ganze Kolonie wird, musst du schnell handeln.

Denken Sie auch an die Gesundheit ihrer Familie und Mitbewohner. Neben den Schäden an Kabeln und Möbeln können Mäuse und vor allem Ratten Krankheiten auf den Mensch übertragen. Und das gilt es unbedingt zu verhindern.

Wie helfen die Mäuse-Experten von IHD?

Wir bieten Ihnen speziell auf ihr Umfeld abgestimmte Bekämpfungsmaßnahmen an und helfen Ihnen so, eine Mäuseplage in Zukunft zu vermeiden. Durch unsere langjährigen Erfahrungen bei der Mäuse Bekämpfung garantieren wir Ihnen eine mäusefreie Umgebung.

Die im Handel angebotenen Bekämpfungsprodukte arbeiten mit Ultraschall. Diese senden Geräusche aus, die für den Menschen nicht wahrnehmbar sind. Für eine professionelle Mäuse Bekämpfung sind sie aber nicht ausreichend, weil sich die Mäuse nach einer gewissen Zeitspanne an dieses Geräusch gewöhnen und sich nicht mehr abschrecken lassen.

Zur Bekämpfung kommen chemische und nicht chemische Verfahren in Frage. Zu den nicht chemische Verfahren gehören Lebendfangfallen und Schlagfallen. Die nicht chemischen Verfahren werden meist zur Unterstützung chemischer Bekämpfungsmethoden eingesetzt. Dies sind Rodentizide (Antikoagulantien); die wirksamsten Rodentizide sind die Antikoagulatien. Diese Wirkstoffe haben eine verzögerte Wirkung und verursachen deshalb keine Köderscheu. Mit Vitamin K1 (Phytomenadion) steht ein spezifisches Antidot (Gegenmittel) für den Fall einer unbeabsichtigten Vergiftung zur Verfügung.

  1. Wir hören erst auf, wenn das Mäuseproblem beseitigt ist!
  2. Wir arbeiten termingerecht, sauber und schützen die Privatsphäre unserer Kunden!
  3. Wir handeln umweltbewusst, transparent und nachhaltig!

Wie lösen wir Ihr Mäuse-Problem?

In vier einfachen Schritten: 

Individuelles Angebot

Kontaktieren Sie uns noch heute und wir garantieren Ihnen eine Rückmeldung innerhalb der nächsten 24 Stunden.

Wir helfen gerne!

Telefon: 09 11 - 431 99 50

weiter zur Anfrage DIN ES Zertifiziert