Schädlingsbekämpfung und Taubenabwehr in der Metropolregion NürnbergAdmin2018-08-16T10:45:46+00:00
Schädlingsbekämpfer
Ungeziefer
Kundenzufriedenheit
ihd kammerjäger nürnberg
Wir helfen zuverlässig
Zertifikat schädlingsbekämpfung Nürnberg
Zertifiziert ISO 9001

Die IHD Schädlingsbekämpfung kann, als Kammerjäger auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken

Seit mehr als 25 Jahren kümmern wir uns, die Firma IHD Schädlingsbekämpfung Nürnberg, mit bis zu 12 Mitarbeitern in der Metropolregion Nürnberg um die Wünsche und Anliegen unserer Kunden. Wenn Sie also unerwünschte Gäste entdecken handeln Sie umgehend! Denn die Ursache muss so schnell wie möglich beseitigt werden. Da sich die ungebetenen Gäste (Mäuse, Marder, Ratten, Vorratsschädlinge aller Art, Wespen, Motten, Fliegen, Kakerlaken, Bettwanzen, Spinnen, Ameisen, Schaben, Vögel aller Art) extrem rasch vermehren. Sollten Sie zu lange warten können finanzielle und auch gesundheitliche Probleme Ihren Alltag stark belasten. Von einem Imageschaden gar nicht zu reden!

Wir beraten Sie gerne vor Ort: schnell, kompetent und zuverlässig. Wir kommen mit neutralen Fahrzeugen. Nachhaltige Entfernung sämtlicher Schädlinge und Ungeziefer im privaten Bereich als auch bei Unternehmen jeder Größenordnung sind für die IHD Kammerjäger Tagesgeschäft. Die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden bestimmen unser Handeln! Jeder Kunde ist für uns eine Referenz!

Die IHD Schädlingsbekämpfung hilft Ihnen Schädlinge im Haus zu vertreiben

Schädlinge sind unangenehm. Sie lassen sich jedoch mit professionellen Maßnahmen und Menschen-verträglichen Produkten wirkungsvoll bekämpfen. Unsere verwendeten Insektizide, Begasungsmittel und Rodentiziden (gegen Nager) sind ausschließlich in Deutschland zugelassene Mittel. Die IHD Schädlingsbekämpfung verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Taubenabwehr, Holzschutz, Begasungen, Ungezieferbekämpfung und Hygieneservice. Darüber hinaus verfügen wir über die benötigten Zulassungen in diesen Bereichen.

Unser Credo: möglichst hoher Bekämpfungserfolg bei geringster Ausbringung von chem. Schädlingsbekämpfungsmitteln

Fordern Sie uns, wir erstellen Ihnen gerne gratis ein maßgeschneidertes Angebot. Wir bieten Ihnen professionelle, sowie individuelle Bekämpfungsmethoden, speziell für Ihr Objekt zugeschnittene Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen. Diese erfolgen nach vorhergehender gratis Beratung und Schädlingsbestimmung. Wir bieten unsere professionellen Dienstleistungen wie die Bekämpfung  von Schädlingen und Ungeziefer aller Art in der Metropolregion Nürnberg an. Sowie in Oberfranken, Oberpfalz, Ober- und Niederbayern.

Kammerjäger im Einsatz
Beetwanzen bekämpfen
Bettwanzen
effektiv mäuse bekämpfen
Mäuse im Haus
bekämpfen von schaben
Schaben bekämpfen
uv-lichter
Wespen entfernen

Schädlinge sind kein Zeichen für mangelnde Hygiene

Abgesehen davon Schädlinge und Ungeziefer in der Wohnung zu haben, ist nicht nur unangenehm. Dementsprechend ist auch Ihre Gesundheit gefährdet. Andererseits hat ein Schädlingsbefall meist nichts mit mangelnder Hygiene zu tun – oft werden Schädlinge mit gekauften Lebensmitteln oder Pflanzen ins Haus eingeschleppt. Es ist daher keine Schande, die Schädlingsbekämpfung zu rufen. Im Gegenteil es ist leichtsinnig, einen Schädlingsbefall längere Zeit unbeachtet zu lassen. Da sich die Tiere unter geeigneten Bedingungen (Temperatur, Nahrung, Unterschlupf, etc.) sehr schnell vermehren und Ihre Gesundheit gefährden.

Wir sind Ihr erster Ansprechpartner, wenn es um diskreter Schädlingsbekämpfung geht

Aus diesem Grund treffen wir die Wahl der einzusetzenden Schädlingsbekämpfungsprodukte gegen Schädlinge, Parasiten, Lästlinge und anderem Ungeziefer entsprechend dem aktuellen Stand der Technik. Wobei nach dem Grundsatz – möglichst hoher Bekämpfungserfolg bei geringster Ausbringung von chemischen Schädlingsbekämpfungsmitteln – gearbeitet wird. Wer für die Kosten der Schädlingsbekämpfung aufkommt – also entweder der Vermieter oder der Mieter über die Nebenkosten ist noch nicht abschließend geklärt. Einige Urteile finden Sie im unten aufgeführten Link.

Damit Sie als Mieter nicht auf den Kosten für den Kammerjäger sitzen bleiben. <<– was Immobilienscout24 Ihnen rät.

Die IHD Schädlingsbekämpfung ist Ihr regionaler Partner in Nordbayern

Durch unsere regionale Aufstellung können wir Ihnen die Schädlingsbekämpfung zu einem hervorragenden Preis- Leistungsverhältnis anbieten. Die IHD Schädlingsbekämpfung mit dem Stammsitz in Nürnberg geht diesbezüglich keine Kompromisse ein. Wir bekämpfen Ihre Schädlinge nicht nur effektiv, sondern auch kostengünstig. Sämtliche Kundentermine koordinieren wir von unserer Zentrale aus und so dürfen Sie sich auf ein zuverlässiges Team mit großer Erfahrung freuen.

Selbstverständlich ist, dass alle Arbeiten von qualifiziertem Personal ausgeführt werden. Mitarbeiter werden deswegen permanent in internen und externen Lehrgängen im Bereich Taubenabwehr, Fassadenschutz, HACPP, Lebensmittelhygiene, Schädlingsbekämpfung und Marderabwehr geschult und weitergebildet. So garantieren wir perfekten Service und beste Beratungsqualität für Sie.

Langjährige Erfahrung und ausgebildete IHK geprüfte Schädlingsbekämpfer sowie den Sachkundenachweis für das Bekämpfen von Wirbeltieren garantieren professionelles Vorgehen. Fordern Sie uns wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches und kostenfreies Angebot.

Für uns sind fast ausschließlich IHKgeprüfte Schädlingsbekämpfer im Einsatz

Unser Stammsitz befindet sich in Nürnberg und wir verfügen in Fürth, Erlangen, Staffelstein, Würzburg, Altenburg, Thüringen, Neu-Ulm. Sowie auch im Norden im Raum Hannover, Bremen, Lübeck und Hamburg über weitere Standorte. Aus diesem Grund haben wir bayernweit eine gute Abdeckung und können deshalb ein schnelles eingreifen garantieren.

Schädlingsbekämpfung Nürnberg

Wer muss den Kammerjäger bezahlen?

Lesen Sie dazu einen Bericht der Welt >>> Mäuse für den Kammerjäger

Unser Familienunternehmen in der Nürnberger Presse >>> Die Zahl der Schädlinge habe eindeutig zugenommen

IHD Schädlingsbekämpfung: wir lösen ihr Schädlingsproblem dauerhaft

Ganz wichtig ist eine korrekte Artbestimmung. So kennt man den Schädling und seine Biologie und kann ihn seriös bekämpfen. In Deutschland sind ca 40 000 Insektenarten bekannt. Von denen ein kleiner Teil als Hygieneschädlinge, Vorratsschädlinge, Materialschädlinge oder Gesundheitsschädlinge Schaden anrichten können.

Wie der Name schon sagt, können Schädlinge tatsächlich einen erheblichen Schaden anrichten. Überhaupt sorgen Schädlinge für ein ungutes Gefühl in den eigenen vier Wänden und wer sein Eigenheim endgültig von Schädlingen befreien möchte, der muss dafür echte Spezialisten engagieren.

Welches Ungeziefer macht Ihnen Probleme?

Problematisch ist auch, dass viele Schädlingsbekämpfungsmittel, die im privaten Haushalt eingesetzt werden, keine hinreichenden Prüf- und Zulassungsverfahren durchlaufen müssen. Mit anderen Worten: solche Mittel können von jedermann ohne staatliche Prüfung in unbeschränkter Menge zur Anwendung gebracht werden. Vergiftungsfälle sind daher nicht auszuschließen. Bei unnötig häufiger Anwendung besteht außerdem die Gefahr, dass die Schädlinge gegen die Wirkstoffe resistent werden. Am besten ist es also, wenn man sich im Falle eines Falles an einen anerkannten Schädlingsbekämpfer oder Kammerjäger wendet.

Schädlingsprobleme lösen wir kostengünstig, diskret, schnell und wirksam mit dem Einsatz umweltverträglicher Systeme. Aber auch nach erfolgreicher Bekämpfung lassen wir Sie nicht allein.

Endlich Taubenfrei - gratis Beratung durch die IHD Taubenabwehr in Nürnberg

Professionelle Taubenabwehr bzw.Taubenvergrämung beginnt mit der gründlichen Reinigung und Desinfektion mit gesundheitsgefährdendem Taubenkot verschmutzter Flächen und Räume. Darauf aufbauend werden auf die örtlichen Gegebenheiten und den Befallsdruck abgestimmte Taubenabwehrmaßnahmen gesetzt. Planung und Realisation von Taubenabwehr an jedem Objekt unter Berücksichtigung modernster Abwehrtechnik – von Spitzensystem bis hin zu zum Netzsystem. Für ein maßgeschneidertes Anbot senden Sie uns Pläne, Fotos mit Maßen, oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin: 0911 4319950.  Bedenken Sie das …

Tauben vertreiben und natürliche Taubenabwehr erlaubt ist! Gift gegen Tauben ist verboten!!!

Sind Sie von einer Vogelplage betroffen, empfiehlt es sich, schnellstmöglich zu reagieren. Denn je länger Sie zögern, desto schwieriger ist es, Tauben, Spatzen und andere Vögel wieder zu vertreiben. Weitere Informationen zum Thema Taubenschutz und Vogelabwehr z. B. die Abwehr von Vögeln, das  Vertreiben von  Tauben, von Spechten, von Spatzen, von Möwen und von Schwalben können Sie unter finden.  “Unsere Systeme für Taubenabwehr und Taubenschutz”

7 Gründe die für eine Taubenabwehr von der IHD Schädlingsbekämpfung

  1. Durchführung einer fundierten Problemanalyse – je nach Fall unter Einbezug eines qualifizierten Taubenexperten.
  2. Kompetente Beratung und gemeinsame Erarbeitung eines Abwehrkonzeptes
  3. Sorgfältige Auswahl der geeigneten Taubenabwehrmaßnahmen, damit diese lange haltbar sind
  4. Nur fachgerechte und den Tierschutzgesetzen entsprechende Maßnahmen zur Taubenabwehr
  5. Ausschließliche Verwendung von Qualitätsprodukten mit belegter Wirkung. Alle angebotenen Abwehrsysteme können in Nürnberg, Fürth und Erlangen vor Ort angesehen werden.
  6. Fachmännische Reinigung des Baukörpers und Montage der Abwehrmaßnahme durch unsere speziell geschulten Handwerker,
  7. Qualitätskontrolle unserer Dienstleistungen und kompetente Wartung der erstellten Abwehrsysteme.

5 Anzeichen für Bettwanzen bei ihnen zuhause

  • Wanzenstraße: Die Bisse von Bettwanzen verlaufen oft in einer reihen artigen Anordnung, auch Wanzenstraße genannt.
  • Blutspuren: Beißt eine Wanze zu, tritt in der Regel Blut aus. Ein paar Tropfen gelangen dabei stets auch auf den Bettlacken oder Bettbezug.
  • Kotspuren: Bei kleinen schwarzen Punkten im Bett kann es sich um Kot von Bettwanzen handeln.
  • Süßlicher Geruch: Bettwanzen, sondern über ihre Drüsen einen unangenehmen süßlichen Geruch ab. Riechen am Bettzeug kann Aufschluss geben.
  • Tote Wanzen oder Nymphenhäute: Neben lebenden Bettwanzen können auch tote Tiere – Bettwanzen leben zwischen sechs und zwölf Monaten – oder abgestorbene Nymphenhäute auf einen Befall hinweisen.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, png.
      Hier können Sie Bilder des Schädlings hochladen.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Vor welchen Ungeziefern ekeln sich Menschen

    • Mäuse
    • Schaben
    • Spinnen
    • Stubenfliegen
    • Bettwanzen
    • Flöhe
    • Motten

    Bettwanzenbekämpfung nachhaltig und effektiv

    Um einen Bettwanzen-Befall zu stoppen, müssen die Tiere vollständig vernichtet werden. Und das ist mit Staubsauger und Gefriertruhe alleine nicht zu schaffen. Die Blutsauger sind ausgesprochen robust und können bis zu 12 Monate ohne Nahrung überleben. Selbst, wenn deiner Säuberungsaktion nur 10 Tiere entgehen, tummeln sich einen Monat später schon wieder mehr als 3.000 Tierchen in deinem Bett. Es ist daher dringend notwendig, den Kampf gegen die Wanzen einem professionellen Schädlingsbekämpfer zu überlassen.

    Achtung: Es hat wenig Sinn, den Parasiten mit doppelseitigem Klebeband oder Bettwanzenspray aus der Drogerie zuleibe zu rücken. Erstens breiten sich unter den Insekten zunehmend Resistenzen gegen frei erhältliche Gifte aus, zweitens wird der Befall mit der Zeit immer schwieriger zu stoppen. Wenn du deine Bettwanzen ignorierst, müssen Sie am Ende sehr wahrscheinlich sämtliche Matratzen, Sofas, Teppiche, Decken, Polster und Vorhänge entsorgen.

    Bettwanzen auf der Haut

    Sehr gut sind Mittel, die effektiv gegen Bettwanzen im Hotel und in  Wohnungen eingesetzt werden können. Wir besprühen mit diesem speziellen Bettwanzenspray die Verstecke des Ungeziefers, auch einen Bereich davor, oder an Übergängen. Besonders für sehr schwer zugängliche Orte (beispielsweise Ritzen und Fußleisten) eignen sich diese Art von Bettwanzen-Mittel.

    Bei der Bettwanzenbekämpfung mit der Wärmebehandlung bzw. Wärmeentwesung handelt es sich um eine Methode der Schädlingsbekämpfung. Dabei werden Milben, Käfer, Bettwanzen etc. und deren Eiablagen, Larven und Puppen durch Eiweißgerinnung bei einer Temperatur ab ca. 45 °C abgetötet werden.

    Ein häufiges Einsatzgebiet sind Wohnungen, Getreidemühlen, Lagerhäuser und ähnliche Orte. Durch eine Wärmebehandlung wird der Einsatz von Pestiziden, z. B. bei einer Bettwanzenbekämpfung, vermieden und eventuelle Resistenzen können “umgangen” werden.

    Bei der Bettwanzenbekämpfung auf verräterische schwarze Tupfen achten

    Wichtig ist nur, dass alle Verstecke und Wanderwege infolgedessen sorgfältig behandelt werden. Da Wanzen in den Sommermonaten an den Außenwänden auf den Gesimsen von Wohnung zu Wohnung laufen, sollten die angrenzenden Wohnungen zumindest kontrolliert werden. Um rasch Schädlingsbefall zu erkennen, schulen wir unsere Mitarbeiter. Die Schulung wird mindestens einmal pro Jahr durchgeführt. Die internen Schulungsmaßnahmen der IHD Schädlingsbekämpfung vermitteln unseren Mitarbeiter das neuste Know-how  bei der  Bekämpfung von Bettwanzen.

    Sie vermuten, dass ein Befall vorliegt? Die IHD Schädlingsbekämpfung hilft Ihnen!

    Um Schädlinge effizient zu bekämpfen ist davor genau festzustellen, um welche Schädlingsart es sich demzufolge handelt. Es gibt nämlich kein universales Mittel gegen Ungeziefer und Schädlinge in Haus und Garten. Eine Schädlingsbestimmung durch IHK geprüfte Schädlingsbekämpfer ist bei uns indessen immer gratis.

    Damit wir die Tiere bestimmen können, müssen sie gut erkennbar bleiben, d. h. sie dürfen während des Transportes nicht beschädigt werden. Geben Sie die Insekten dazu in einen druckfesten Behälter und verschließen Sie den Deckel fest. Bitte kleben Sie die Insekten nicht auf Klebestreifen, da uns dies die Identifikation erschwert. Legen Sie gut leserlich Ihren Namen und des Weiteren Ihre Adresse, Telefonnummer und falls vorhanden Ihre Mailadresse bei.

    Wespenbekämpfung: nicht auf eigene Faust versuchen!

    Die Gefahr beim Wespennest entfernen besteht aber nicht nur darin, die Wespen zu reizen, schmerzhafte und zum Teil gefährliche Wespenstiche zu bekommen, sondern vielmehr auch darin, dass Wespennester häufig an nicht einfach zugänglichen Orten vorzufinden sind. Häufig nisten Wespen jedoch an Dachbalken, Dachboden, Dachrinne oder am Fenstersims.

    Wespennest entfernen – fachmännisch und artgerecht

    Bei der selbstständigen Entfernung von Wespennestern kommt es dadurch jährlich zu einer Vielzahl von Unfällen in Haushalt und Garten. Häufig, weil Personen von Leitern oder vom Dach fallen. Und verwenden Sie nicht zur Schließung des Nestes Bauschaum oder ähnliches. Einige Tiere werden qualvoll enden, andere werden sich durchfressen. Dann könnte der Eingang plötzlich im Wohnzimmer sein.

    Das Nest wird im Herbst zum Teil sehr groß (bis 2 m Umfang). Ein Volk besteht aus mehrere Tausend Tiere gleichzeitig. Sollten Sie Nester in der Nähe von sensiblen Orten (Kindergarten) finden, so sollten Experten von der IHD Wespenbekämpfung auf eine Umsiedlung angesprochen werden. Auch diese Variante ist nur mit einer Genehmigung der Naturschutzbehörde zulässig. Aufgepasst: Wespennester dürfen nicht zerstört werden. Im Falle einer Anzeige kann das leicht 5.000 Euro kosten, und das schon bei gewöhnlichen Arten.

    https://www.ihd-deutschland.de/bussgeldkatalog-fuer-wespen

    IHD Wespenbekämpfung Nürnberg

    Übrigens: Wespenfallen sind auch verboten, da sie alle möglichen Insekten fangen und so auch Hornissen oder andere stark gefährdete Insekten getötet werden.

    Deswegen hat Beseitigung eines Wespennests durch einen professionellen Schädlingsbekämpfer viele Vorteile: Der Fachmann kann das störende Wespennest schnell, sicher, routiniert und artgerecht entfernen. Denn der Experte kennt die Wespen und ihr Verhalten sowie die besten Behandlungsmethoden im Detail. Er verfügt zudem über eine speziell dafür benötigte Schutzausrüstung.

    Deutsche Wespe (Vespula germanica) und Gemeine Wespe (Vespula vulgaris) unsere beiden häufigsten Arten. Bauen ihre Nester

    • in Höhlen
    • große Hohlräume (Dachböden, Dachunterschläge, Garagen, etc.)
    • z. B. Rollokasten,
    • unter Dachziegel
    • in Erdlöchern am Boden wie Mäuse- oder Maulwurfbauten .

    Gefahrengründen sowie aus gesetzlichen Gründen sollten das Wespennest entfernen nicht selbst durchgeführt werden.

    Wenn du dir nicht sicher bist, ob es sich um eine der gefährlichen Wespenarten, um Hornissen oder Bienen handelt, muss in jedem Fall ein Profi verständigt werden. Zwar sind Bienen, Hornissen und Wespen recht einfach durch ihre Körperform zu unterscheiden, doch die ruhige Betrachtung ist nicht immer so leicht. Die professionelle Schädlingsbekämpfung durch den Kammerjäger ist zwar teurer als ein Selbstversuch, jedoch auch effektiver und ungefährlicher.

    Infolgedessen sollte Ungeziefer und Wespenbekämpfung immer durch IHD Schädlingsbekämpfung Nürnberg erfolgen – unser Ziel ist es, betriebliche und private Objekte unserer Kunden von Schädlingen zu befreien und Schädlings – frei zu halten. Übrigens stehen wir Ihnen schon beim geringsten Verdacht auf Schädlingsbefall mit kompetenter Beratung zur Seite. Weiterhin entwickeln wir ein maßgeschneidertes Bekämpfungskonzept gegen kriechende Insekten, Fluginsekten oder Holzschädlinge und setzen dieses um – umweltverträglich und mit höchster Präzision. Hoch qualifizierte Mitarbeiter, aktuelle Techniken und Substanzen am neuesten Stand, garantieren Ihnen höchste Qualität unserer Leistung.

    5/5 (4 Reviews)

    Send this to a friend